Zeitgeist

Die Pandemie hat die globale Erwärmung nicht verlangsamt

Die Ökologin Dr. Tessa Hempson erzählt uns von den Auswirkungen, die Covid-19 auf den Planeten hatte – sowohl im Guten als auch im Schlechten.

Empfohlene Artikel für Sie